GO Seminar: Frankreich Termin folgt – Ort folgt



Programm

Termin folgt

10:00 Uhr Begrüßung und Moderation:

Dr. Volker Buddensiek, Fachjournalist für Erneuerbare Energien

10:05 Uhr Aktuelle Rahmenbedingungen in Frankreich – Einführung und Überblick

ReferentIn folgt, Deutsch-Französisches Büro für die Energiewende

10:30 Uhr Rechtliche Rahmenbedingungen in Frankreich

Referent folgt, STERR-KÖLLN & PARTNER mbB

11:00 Uhr Steuerliche und wirtschaftliche Besonderheiten in Frankreich

Oliver Stock, greenmatch GmbH & Referent folgt, STERR-KÖLLN & PARTNER mbB

11:30 Uhr Kaffeepause

12:00 Uhr Vortragstitel folgt

Véronique Fröding, DS Avocats

12:30 Uhr Weiterbetrieb nach Vergütungsende – Potenziale und Bewertungsinstrumente für PPAs

Fritz Halla, enervis energy advisors GmbH

13:00 Uhr Windpotenzial in Frankreich

Lasse Blanke, anemos Gesellschaft für Umweltmeteorologie mbH

13:30 Uhr Mittagessen

14:30 Uhr Vergleich / Zusammenhang Energiewende Transition Énergétique und die Rolle der französischen Sozialwissenschaften

Energiewende und Gesellschaft: Einstellungen,
Sichtweisen, Soziologie der EW, Deutschland als Modell für Frankreich?

Thomas Schickling, Intelligent Research & Translation Services

Zum Referenten: T.S. ist fasziniert von soziologischen, didaktisch-methodischen,
globalen Fragestellungen der Energiewende und allgemein

15:00 Uhr Akzeptanz der Windenergie in Frankreich

Alex Glusko, eXplainTech

15:30 Uhr Praxisbericht eines Herstellers

ReferentIn folgt

16:00 Uhr Kaffeepause

16:30 Uhr Praxisbericht eines Projektierers

ReferentIn folgt

17:00 Uhr Service von Windenergieanlagen in Frankreich – Marktübersicht, Herausforderungen, Wartungskonzepte, Strategien

ReferentIn folgt

ab 18:00 Uhr Abendveranstaltung Berliner Windrunde